Christiane Schneider

Home

 

Ich bin vielseitig kreativ tätig, baue z.B. mit Weiden Zäune und Möbel, schreibe Sprüche in Vivaldi an Wände, schnitze kleine Holzpüppchen, bemale Fensterläden, töpfere Pfostenhocker und andere schöne Sachen, baue Venenwippen und bastel Korkpinnwände.


Der Markt ist überschwemmt mit neuen und raffinierten Dingen. Und gerade deshalb ist es für mich von großer Bedeutung, dass ich viele Sachen selbst herstelle. Es ist ein unschätzbarer Gewinn, gesunde Eindrücke durch wertvolle Materialien und fantasieherausfordernde Formen zu erhalten und zu sehen, wie  Dinge in meiner Hand entstehen.Es ist eine naturverbundene und sinnenfreudige Art und Weise. Jeder Bereich hat seinen eigenen Reiz und bringt seine ganz besonderen Schätze hervor.

Zu Beginn eines Ziels steht immer der Impuls, etwas zu bauen. Während des Bauens, im Umgang mit den verschiedenen Materialien und mitspielenden Kindern, kommen die einzelnen Ideen zur Gestaltung und Verbesserung. Und jedesmal, wenn eine Idee Gestalt angenommen hat, bin ich zufrieden.

Alles begann, als meine Kinder noch klein waren. Ich wollte nicht, dass sie nur Fertigware "bedienen". Ich wollte umgestalten und Neues schaffen. Es begann mit selbst hergestellten Bauklötzchen und geschnitzten Püppchen. Ich wollte keine perfekten Nachbildungen, sondern die Fantasie meiner Kinder anregen. Die Spielzeuge und Dinge sollten so einfach wie möglich gehalten sein.

Top